DE

Sprache

Schließen

Direkter Kontakt in alle Fachabteilungen

Sebastian Bahner: „Ich lerne jeden Tag neue Dinge hinzu.“

Sebastian Bahner studiert BWL, Werkstudent Personalabteilung:

„Auf der Karrieremesse der Hochschule Schmalkalden habe ich am Stand von Automotive Lighting meine Chance gesehen und wahrgenommen. Ergänzend zu meinem Studium kann ich als Werkstudent viele praktische Erfahrungen sammeln. Ich hatte außerdem ein Unternehmen in der Region gesucht, das ein gutes Image hat und durch die Konzernstruktur auch internationale Anbindung. Jetzt habe ich die Möglichkeit, mich mit der ganzen Bandbreite der Personalarbeit vertraut zu machen – Bewerbungsverfahren, Arbeitszeitmodelle, Entgelte, Aus- und Weiterbildung... Besonders gut gefällt mir, dass ich mich von Beginn an um die (werk)studentischen Belange im Werk kümmern konnte. Den besonderen Reiz der Personalabteilung macht natürlich aus, dass man direkten Kontakt in alle Fachabteilungen hat. Mein Rat für Studierende: Wer in die Personalarbeit möchte, sollte ein Praktikum oder Werkstudenten-tätigkeit in einer Personalabteilung gemacht haben. Ich zumindest lerne jeden Tag neue Dinge hinzu.“