DE

Sprache

Schließen

Thüringer Firmenlauf 2017

Automotive Lighting war bei der 8. Auflage des Thüringer Firmenlaufes wieder mit Läufern und Walkern am Start

Brotterode, August 23.

Der Firmenlauf war wieder ein voller Erfolg, auch wenn einige Mitarbeiter/-innen kurzfristig nicht mit dabei sein konnten. Das Wetter war diesmal wieder ganz auf unserer Seite.

Der Thüringer Wald Firmenlauf ließ auch in diesem Jahr keine Wünsche offen: Sonne pur, Laufen auf den Spuren der Biathleten und natürlich tolle Partystimmung. Mit 4 145 Läufern und Nordic Walkern aus 307 Unternehmen hat der Thüringer Wald Firmenlauf am 23. August in Oberhof eine neue Dimension erreicht und zum 8. Mal in Folge einen Teilnehmerrekord geknackt. Pünktlich um 18:00 Uhr fiel für die riesige Läuferschar der Startschuss, der die Teilnehmer auf den Kurs rund um die DKB-Ski-ARENA schickte. Bei Topbedingungen und strahlendem Sonnenschein zog sich ein buntes Band vom Grenzadler über die Wettkampfpisten, die sonst den weltbesten Athleten vorbehalten sind. Rund 6 500 Firmenläufer und mitgereiste Fans erlebten bis in die Nachtstunden die großartigste Betriebsfeier Thüringens.

24 Teilnehmer von Automotive Lighting waren am Start, um über 4,5 Kilometer zu laufen oder zu walken. Wir hatten alle wieder viel Spaß und haben auch die Strecke mit Bravour gemeistert. Die schnellsten Läufer aus unserem Werk waren: Mathias Eck, Marek Hrdina, Sebastian Bahner und Martin Kämpfer.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Einzelleistungen! ...und vielen Dank an alle, die in diesem Jahr Thüringer Firmenlauf teilgenommen haben.

Neueste Beiträge von AL Brotterode

Deine Karriere bei Automotive Lighting – Bewirb dich...

» Mehr

Der Thüringer Innovationspreis 2017 wurde an die...

» Mehr

Scheinwerfer ins Licht gerückt: AL war schon zum...

» Mehr

Der EU-Abgeordneter Jakob von Weizäcker weilte zu...

» Mehr

Automotive Lighting war bei der 8. Auflage des...

» Mehr